• Deutsch |
  • Englisch (English)
Mitglied werden
Wenn Sie Wein wirklich lieben, laden wir Sie ein, Mitglied bei Wein-Plus zu werden. Genießen Sie eine Menge Vorteile in der Welt des Weines.
Anmelden
Angemeldet bleiben
Newsletter abonnieren

Erhalten Sie einmal im Monat die wichtigsten Neuigkeiten zum Thema Wein. Als Dankeschön senden wir Ihnen einen Gutschein von Vicampo über 30 Euro, der schon ab einem Einkaufswert von 90 Euro eingelöst werden kann.

Der Newsletter ist kostenlos. Ihre E-Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Neu bei Wein-Plus
Folgen Sie uns
Werbung (Info)

08.08.2014 Weininstitut München bietet WSET-Kurse an

München
08.08.2014
Weininstitut München bietet WSET-Kurse an
MünchenDas Weininstitut München startet ab Herbst 2014 professionelle Weinausbildungen für Mitarbeiter aus Gastronomie und Weinhandel sowie für ambitionierte Weinliebhaber. Als zertifizierter Partner des Wine and Spirit Education Trust (WSET) in London führt das von Bernhard Meßmer und Stefan Metzner gegründete Unternehmen die Stufen eins bis drei des fünfstufigen WSET-Ausbildungsprogramms für Wein und Spirituosen in München durch. Das WSET ist jährlich über 40.000 Studenten die größte und erfolgreichste Weinschule der Welt.

In München können angehende oder bereits etablierte Wein-Profis, aber auch wissbegierige Weinfreunde künftig Weinschulungen mit international anerkannten Zertifikaten besuchen. Der eintägige WSET-Kurs Level 1 vermittelt Grundkenntnisse über Wein, dessen Hauptstile und die Kombination von Wein und Speisen. In Level 2 lernen die Teilnehmer an drei Tagen, was das Etikett verrät, und erhalten einen Überblick über die aktuelle Weinwelt und die wichtigsten Spirituosen. Dabei wird das WSET-Verkostungssystem gelehrt und anhand klassischer Weinstilistiken in der Praxis umgesetzt. Level 3 gilt als Standard- Ausbildung für Profis aus Weinproduktion, Handel und Gastronomie. An sechs Tagen wird ein fundiertes Fachwissen über die wichtigsten internationalen Weine und Spirituosen sowie deren wirtschaftliche Bedeutung auf den Weltmärkten vermittelt.

Unter bestimmten Voraussetzungen gewähren staatliche Stellen für die Weinausbildungen der Level 1 und Level 2 eine Förderung. Im Rahmen des Programms „Bildungsprämie“ können Personen gefördert werden, die älter als 25 Jahre sind und mindestens 15 Stunden pro Woche als Angestellte oder Selbständige arbeiten. Die Förderung muss vom Teilnehmer beantragt werden und wird nach einem persönlichen Beratungsgespräch bewilligt. (CS/Pressemitteilung; Foto: Weininstitut München)
Rezensionen
Der Kaffeeatlas - James Hoffmann Weiter ...
Alle Beiträge

BEST OF
Deutscher Spätburgunder - Der langsame Untergang der Dickschiffe Weiter ...
Südtirol - Die Reifeprüfung Weiter ...
Soave - Trinkt! Mehr! Soave! Weiter ...
Steiermark - Alles fließt Weiter ...
Deutscher Riesling trocken - Das Wunderjahr Weiter ...
Silvaner trocken - Es werde ein Schwan! Weiter ...
BEST OF Montefalco - Die Dritte Kraft Weiter ...
Alle Beiträge

Pressemitteilungen
30.07.2016: Rosé & Tapas 2016 | Schloss Ziegelberg | Freier Eintritt Weiter ...
28.07.2016: Weißburgunder: Vermarktung im Premiumbereich verstärken Weiter ...
27.07.2016: Bernhard Meßmer Champagner Botschafter Deutschland im Interview Weiter ...
26.07.2016: Größte Open-Air Weinbar, die „Rioja Bühne“, beim Museumsuferfest in Frankfurt Weiter ...
26.07.2016: WEiNDOTCOM Weinversand launcht mobile Shopversion optimiert für iPhone & Co.: Weiter ...
23.07.2016: Der schönste Tag im Leben Weiter ...
12.07.2016: my-Biowine und a tavola werden Eins Weiter ...
Alle Beiträge

Weinregionen
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 3: Die naturverbundenen Querdenker Weiter ...
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 2: Die Kellereien im Stadtgebiet Weiter ...
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 1: Sankt Magdalena Weiter ...
Alle Beiträge

TV-Tipps
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Juli 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Juni 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Mai 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für April 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für März 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Februar 2016 Weiter ...
Alle Beiträge

Verkostungspakete
I/2016 - Silvaner Weiter ...
V/2015 - Weihnachten Weiter ...
IV/2015 - Herbst 2015 - Bonarda Weiter ...
Sommer 2015 - III/2015 Weiter ...
Alle Beiträge

Im Fokus
Österreich im Fokus - Alle Beiträge des letzten Jahres Weiter ...
Alle Beiträge

Wissen
Dominique Tourneix, CEO von DIAM, im Interview - "Die Testergebnisse haben keinerlei Aussagekraft" Weiter ...
Diam-Korken sensorisch nicht neutral? Weiter ...
Neue Informationspflichten - - ab Samstag, den 09. Januar 2016! Weiter ...
Abmahnung erhalten? - Das richtige Verhalten im Falle einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung Weiter ...
Alle Beiträge

Möchten Sie diese Information mit weiterführenden Links online lesen?
Dazu einfach auf www.Wein-Plus.eu oben links im Suchfeld den Infocode 4.0.6.0.7336 eingeben.