• Deutsch |
  • Englisch (English)
Mitglied werden
Wenn Sie Wein wirklich lieben, laden wir Sie ein, Mitglied bei Wein-Plus zu werden. Genießen Sie eine Menge Vorteile in der Welt des Weines.
Anmelden
Angemeldet bleiben
Newsletter abonnieren

Erhalten Sie einmal im Monat die wichtigsten Neuigkeiten zum Thema Wein. Als Dankeschön senden wir Ihnen einen Gutschein von Vicampo über 30 Euro, der schon ab einem Einkaufswert von 90 Euro eingelöst werden kann.

Der Newsletter ist kostenlos. Ihre E-Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Neu bei Wein-Plus
Folgen Sie uns
Werbung (Info)

I 2016 Silvaner

18.01.2016
I/2016
Silvaner

Mit dem ersten Verkostungspaket im Jahr 2016 stellen wir ihnen eine Sorte vor, die noch bis Anfang der 90er Jahre mehr Rebfläche in Deutschland belegte als der Riesling, von diesem inzwischen aber weit in den Schatten gestellt wurde. Die bereits in den 80ern beginnende Hinwendung der Konsumenten und Winzer zu immer fruchtbetonteren, meist auch nicht ganz trockenen Weinen, hat den Silvaner bei den meisten Freunden aus dem Blickfeld wandern lassen; lediglich in Franken gab es durchgängig erstklassige Qualitäten in nennenswerten Umfang.

Der Trend scheint sich seit einigen Jahren umzukehren, weg von allzu betonter Frucht und schmeckbarer Süße auch bei trocken genannten Weinen. Beim Riesling bedeutet das einen bisweilen radikalen Stilwandel, dem Silvaner kommt die Entwicklung ohne Zweifel entgegen. Auch außerhalb Frankens wird die Sorte wieder sehr ernst genommen und die Qualitäten nehmen in Spitze und Breite rapide zu, allen voran in Rheinhessen, wo der Silvaner seit jeher eine wichtige Rolle spielt, mit den fränkischen Pendants lange Zeit kaum mithalten konnte.

2014 ist der vielleicht feinste Silvaner-Jahrgang, den wir bislang erlebten. Nie haben wir vorher so viele hochklassige Exemplare probiert. Selbst Franken hat noch einmal einen Qualitätsschub erfahren - und auch einen kleinen Stilwandel: waren die Spitzen früher überwiegend kraftvoll bis mächtig, sind die besten Weine heute wesentlich feiner und eleganter. Und schon unterhalb der großen Prestigeweine finden sich heute Silvaner undgeahnter Güte - und das zu ausgesprochen verbraucherfreundlichen Preisen.

4 Silvaner des Jahrgangs 2014 haben wir für dieses Paket ausgewählt, 3 aus Franken, einen aus Rheinhessen, alle mit ganz eigenen Persönlichkeiten. Jeder einzelne gehört zum Besten, was man in seiner Preisklasse und Geschmacksrichtung überhaupt bekommen kann. Wer nach diesen Weinen nicht zum Silvaner-Fan geworden ist, der wird für die Sorte wohl nie zu gewinnen sein.

2014 Würzburger Stein Erste Lage, Bürgerspital zum Hl. Geist - Weingut
2014 Nackenheimer Ortswein, Weingut Gunderloch
2014 Iphöfer Kalb Erste Lage, Weingut Hans Wirsching KG
2014 Retzstädter Langenberg Erste Lage, Weingut May


Das Paket kostet 46,60 €. Der Versand ist kostenfrei und erfolgt bis Anfang März 2016.

Zu den passenden Rezepten unserer Sommeliére Anja Barocha geht es hier.


Marcus Hofschuster
Rezensionen
Der Kaffeeatlas - James Hoffmann Weiter ...
Alle Beiträge

BEST OF
Deutscher Spätburgunder - Der langsame Untergang der Dickschiffe Weiter ...
Südtirol - Die Reifeprüfung Weiter ...
Soave - Trinkt! Mehr! Soave! Weiter ...
Steiermark - Alles fließt Weiter ...
Deutscher Riesling trocken - Das Wunderjahr Weiter ...
Silvaner trocken - Es werde ein Schwan! Weiter ...
BEST OF Montefalco - Die Dritte Kraft Weiter ...
Alle Beiträge

Pressemitteilungen
26.08.2016 Weiter ...
26.08.2016: Wein-Port.de: Immer mehr Käufer vertrauen auf die Auswahl der Hamburger Crew Weiter ...
21.08.2016: MyGourmet24 bringt Genuss zu Ihnen nach Hause Weiter ...
19.08.2016: Exotische und vegane Weine sind eines der Highlights des Gourmet Festivals Düsse Weiter ...
08.08.2016: „Spatium Pinot Blanc 2016“ mit neuem Teilnehmerrekord Weiter ...
05.08.2016: „Spatium Pinot Blanc 2016“ in vollem Gange Weiter ...
30.07.2016: Rosé & Tapas 2016 | Schloss Ziegelberg | Freier Eintritt Weiter ...
Alle Beiträge

Weinregionen
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 3: Die naturverbundenen Querdenker Weiter ...
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 2: Die Kellereien im Stadtgebiet Weiter ...
Die Weingüter Südtirols - Bozen, Teil 1: Sankt Magdalena Weiter ...
Alle Beiträge

TV-Tipps
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für September 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für August 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Juli 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Juni 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für Mai 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für April 2016 Weiter ...
Das Weinfernsehprogramm - Die Übersicht für März 2016 Weiter ...
Alle Beiträge

Verkostungspakete
II/2016 - Rote Entdeckungen aus Italien Weiter ...
I/2016 - Silvaner Weiter ...
V/2015 - Weihnachten Weiter ...
IV/2015 - Herbst 2015 - Bonarda Weiter ...
Alle Beiträge

Im Fokus
Österreich im Fokus - Alle Beiträge des letzten Jahres Weiter ...
Alle Beiträge

Wissen
Dominique Tourneix, CEO von DIAM, im Interview - "Die Testergebnisse haben keinerlei Aussagekraft" Weiter ...
Diam-Korken sensorisch nicht neutral? Weiter ...
Neue Informationspflichten - - ab Samstag, den 09. Januar 2016! Weiter ...
Alle Beiträge

Möchten Sie diese Information mit weiterführenden Links online lesen?
Dazu einfach auf www.Wein-Plus.eu oben links im Suchfeld den Infocode 4.0.27.0.4036 eingeben.