• Deutsch |
  • Englisch (English)
Anmelden
Angemeldet bleiben
Newsletter abonnieren
Der Newsletter ist kostenlos. Ihre E-Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Neu bei Wein-Plus
Infos über Wein-Plus
Mitgliedschaft
Hilfe
Impressum
Presse
Über Wein-Plus
Kontakt
Folgen Sie uns
Werbung (Info)
Werbung (Info):
Diese Seite in einer anderen Sprache:

 Schlumberger

Schlumberger

Glossar-Begriff

Schlumberger

Der in Stuttgart geborene Robert Aldwin Schlumberger (1814-1879) war der Begründer des berühmten österreichischen Weingutes. Er lernte in Reims beim ältesten Champagner-Haus Ruinart Père et Fils die Kunst der Champagner-Herstellung. Bei einer Rheinfahrt begegnete er seiner späteren Frau Sophie Kirchner, gab seine gesicherte Stellung in Reims auf und zog im Jahre 1842 nach Wien. In einem Keller im Wiener Bezirk Josefstadt machte er mit niederösterreichischen Weinen erste Versuche. Im Jahre 1843 erwarb er seine ersten Weingärten wie die heute noch bestehende Riede Goldeck in Bad Vöslau in der Thermenregion. Dort pflanzte er als Erster im Kernland Österreich die französischen Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot für Rotweine im Barrique-Ausbau. ...
Sie sehen hier eine verkürzte Form der Beschreibung. Die vollständige Beschreibung ist unseren Mitgliedern vorbehalten.
Informationen zu "Schlumberger Wein- und Sektkellerei AG" im Wein-Plus Weinführer
Informationen zu "Weingut Robert Schlumberger" im Wein-Plus Weinführer