• Deutsch |
  • Englisch (English)
Mitglied werden
Wenn Sie Wein wirklich lieben, laden wir Sie ein, Mitglied bei Wein-Plus zu werden. Genießen Sie eine Menge Vorteile in der Welt des Weines.
Anmelden
Angemeldet bleiben
Newsletter abonnieren

Erhalten Sie einmal im Monat die wichtigsten Neuigkeiten zum Thema Wein. Als Dankeschön senden wir Ihnen einen Gutschein von Vicampo über 30 Euro, der schon ab einem Einkaufswert von 90 Euro eingelöst werden kann.

Der Newsletter ist kostenlos. Ihre E-Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Neu bei Wein-Plus
Folgen Sie uns
Werbung (Info)
Diese Seite in einer anderen Sprache:

 Wine Guide

Weinfuehrer

Erzeuger suchen
|
Weine suchen
|
Regionen suchen

Der objektive Weinführer zu den 5.500 besten Weinerzeugern Europas

Der Wein-Plus Weinführer ist seit 15 Jahren für seine strenge, unabhängige Weinkritik bekannt.
Er bietet einen fast vollständigen Überblick über die ≈5.500 qualitativ führenden Weinerzeuger Europas.
Auf Basis professioneller Verkostungen von bisher ≈100.000 Weinen klassifizieren wir die Spitzenerzeuger mit , oder .
Wo wir Spitzenqualität vermuten, uns aber keine aktuellen Muster geschickt wurden, vergeben wir .

BEST OF

Best Of Silvaner trocken

Dass wir inzwischen jedes Jahr ein Silvaner-Spezial produzieren, liegt nicht etwa an fränkisch-patriotischer Sentimentalität, wie man vielleicht annehmen könnte, sondern vielmehr an unserer Begeisterung für die Weine insgesamt und unserer festen Überzeugung, dass dieser alten Sorte noch lange nicht wieder die Aufmerksamkeit zuteil wird, die ihr gebührt. Die Franken befinden sich ohnehin nicht mehr allein auf weiter Flur, wenn es um Silvaner der Spitzenklasse geht. Vor allem die Rheinhessen sind inzwischen so gut, dass man hier keinen Klassenunterschied mehr zu den fränkischen Grossen Gewächsen feststellen kann. Die Jahre, in denen hier mehr Aufwand ins Marketing gesteckt wurde als in qualitätsfördernde Maßnahmen, gehören ganz eindeutig der Vergangenheit an. Der Jahrgang 2015 ließ die fränkischen Spitzen zudem bisweilen wieder an die Grenzen dessen stoßen, was wir an Kraft, Fülle und Alkohol noch als harmonisch gelten lassen, weshalb wir nicht überall so begeistert waren, wie im Vorjahr. So beeindruckend die Weine oft auch sind, schöner trinken lässt sich hier manchmal die zweite Reihe. Das hat auch seine Vorteile: schon die “kleineren” Weine erreichen oft eine Güte, die man woanders für ähnliches Geld lange suchen muss.


Statistik:

Im Weinführer finden Sie aktuell 109944 Weine und 23069 Erzeuger, davon 6080 klassifizierte Erzeuger.

Wein-Plus hat 217465 angemeldete Nutzer und besteht aus mehr als einer halben Million Seiten, das ist ausgedruckt ein über 50 Meter hoher Stapel Papier.
Möchten Sie diese Information mit weiterführenden Links online lesen?
Dazu einfach auf www.Wein-Plus.eu oben links im Suchfeld den Infocode 2 eingeben.